Advanced Anatomy

Dortmund,

24.01.2025

- 26.01.2025

Advanced Anatomy
Fortbildung mit Beate Meyer

Diese Weiterbildung vertieft dein Anatomie-Wissen und schenkt dir therapeutisches Verständnis für individuelles und angepasstes Üben im Yoga. Du kannst in diesen 3 Tagen mit Beate dein Wissen der funktionellen Anatomie ausbauen und festigen, so dass es dir möglich ist, deine eigene Übungspraxis aber auch das Yoga deiner Schüler:innen in ihrer Individualität klarer zu erfassen. Deine Kompetenz als Lehrerin wächst, weil du individueller und angepasster deinen Unterricht auf deine Yogaschüler:innen ausrichten lernst. Häufig auftretende Diagnosen, Syndrome oder Themen deiner Yogaschüler/innen werden besprochen, an Fallbeispielen erklärt und individuell umgesetzt. Du wirst feiner, konkreter, achtsamer unterrichten lernen und jeden deiner Schüler:innen verantwortungsbewußt in einer individuellen Yogapraxis erreichen. Dieses fundierte und gefestigte Anatomie-Wissen wird dir viel Sicherheit und Vertrauen im Unterrichten geben, so dass du deine Klassen oder einen Yogakurs mit Fokus kompetent und differenziert gestalten kannst, um Yoga liebevoll, achtsam und individuell zu lehren.

Inhalte:

  • Vertiefung funktioneller Anatomie (Basiswissen wird vorausgesetzt)

  • Überblick von Diagnosen und Pathologien

  • Verständnis von Biomechanik und muskulärer Funktionalität

  • Bewegungsanalyse in Asana: Flexibilität vs. Stabilität

  • Aufbau von Yogaklassen mit therapeutischen Schwerpunkten

  • Austausch: Fragen & Antworten in der Gruppe 

Facts

Fr., 24. Januar 2025 – So., 26. Januar 2025

jeweils 9:00 - 17:00 Uhr

Dortmund

Investment

  • Regulär: 449,00€
  • Early Bird bis 23.10.2024: 405,00€
  • Teamer & Alumni: 359,00€

Über Beate

Beate Meyer ist Yogalehrerin, Physiotherapeutin und Referentin für funktionelle Anatomie in Yogalehrerausbildungen bundesweit. Sie ist für die Basis- wie auch Aufbau-Anatomie sehr angefragt, unterrichtet aber auch Weiterbildungen zum Thema Yogatherapie, Faszien und Prävention im Yoga. In den Ausbildungen hat angewandte Anatomie für Beate immer einen Bezug zur Yogapraxis, ist lebendig und spannend, was sie mit viel Herz und Begeisterung vermittelt. Ihre eigene Yogalehrer-Ausbildung ergänzte sie über drei Jahre mit der SvasthaYogatherapie bei G. Mohan/G. Niesen.

Vielen nationalen und internationalen Lehrern ist sie auf ihrem Yogaweg begegnet, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen im Yoga vertieft und ergänzt haben. Durch ihre langjährige Erfahrung als Physiotherapeutin verbindet sie in ihrem Unterricht Yoga und Therapie, um eine individuell ausgerichtete Yogapraxis zu ermöglichen. Ein strukturierter Unterrichtsaufbau mit Variationen und Möglichkeiten für jede Konstitution, ein kreatives Sequenzing, verbunden mit Freude und Spaß sind ihr sehr wichtig. Ihre Schüler lieben ihre klare Sprache, das präzise Ansagen in der Ausrichtung, ihr Wissen um anatomisches Alignment und die genauen Assists beim Unterrichten. Ihre Kompetenz in der angewandten Yogatherapie ermöglicht Ihren Teilnehmern jeden Alters oder denen mit körperlichen Einschränkungen Freude, Entwicklung und Erfahrung in der eigenen Yoga-Praxis.

Beate liebt die Leichtigkeit des Vinyasa-Yoga, die Klarheit im Hatha-Yoga, die Präzision des Iyengar-Yoga und die Ruhe im Yin-Yoga. Diese Yogastile prägen ihren Unterricht, so dass Dynamik, Umsicht, Genauigkeit und Achtsamkeit ihre Klassen auszeichnen und sie Elemente aller Stile integriert ohne sie zu vermischen.

Deine Förderung für Ausbildung oder Fortbildung

Wichtig! Wenn Du einen Bildungsscheck in Anspruch nehmen willst, gehe wie folgt vor:

  1. Stelle sicher, dass die Ausstellung des Bildungsschecks VOR deiner Anmeldung liegt.
  2. Wichtig: Melde dich NICHT selbst über Eversports an.
  3. Nach Erhalt der Genehmigung für den Bildungsscheck, schreibe mit dem jeweiligen Dokument und unter Angabe der Aus- bzw. Fortbildung eine Mail an andreas@strahlkraft-studios.de
  4. Du erhältst von uns eine angepasste Rechnung für deine gewünschte Ausbildung oder Fortbildung.

Schon gewusst?
Wenn du mehrere Fortbildungen buchen möchtest, kannst du so den Bildungsscheck in seiner gesamten Höhe ausnutzen. Bei Fragen/Interesse kontaktiere uns im Vorfeld sehr gern.

(Rücktritts)Bedingungen für Fortbildungen

Wir behalten uns jederzeit vor einzelne Module/Termine online stattfinden zu lassen. Bei schriftlicher Stornierung mehr als 2 Monate vor Fortbildungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro. Bei schriftlicher Stornierung bis zu einem Monat vor Fortbildungsbeginn erstatten wir 50% des Beitrages. Danach können einmal geleistete Zahlungen nicht erstattet werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner